Stellenausschreibung

 

 

 

Die Lebenshilfe Bad Kreuznach e.V. sucht

 

 

 

ab 14.08.2017

 

 

 

Assistenzkräfte (m/w)

 

für den schulischen Integrationsdienst und die Förderkindergärten

 

befristet in Voll- oder Teilzeit

 

 

 

 

 

Als Assistenzkraft übernehmen Sie die Begleitung und Integration von Kindern mit Beeinträchtigung in die Schule oder den Kindergarten. Diese Aufgabe erfordert Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Engagement und Flexibilität.

 

 

 

Sie sollten über ein ausreichendes Gespür für Menschen mit Beeinträchtigung verfügen. Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit Beeinträchtigung sind von Vorteil.

 

 

 

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den für das Bundesland Rheinland-Pfalz gültigen Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes (TV-L).

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen keine Aufwendungen in Verbindung mit Ihrer Bewerbung ersetzen können (z. B. Portokosten, Fahrtkosten, etc.). Außerdem kann aus Kostengründen eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

 

 

 

Wir erwarten eine positive Einstellung gegenüber den Zielen der Lebenshilfe. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 26.07.2017 an:

 

 

 

Lebenshilfe Bad Kreuznach e.V.

 

Personalverwaltung

 

Agnesienberg 80

 

55545 Bad Kreuznach

 

E-Mail:            Personal@lebenshilfe-kh.de

 

Telefon:          0671-42059

 

 

Bad Kreuznach, 21.06.2017

 

 

Martina Hassel

 

Geschäftsführerin