Die Lebenshilfe Bad Kreuznach e.V. sucht für den Bereich "U18" ab sofort in Vollzeit

Pädagogische Leitung (m/w/d)

Kennziffer: 2022-02

Ab dem 16.03.2022 gilt bei uns die einrichtungsbezogene Impfpflicht nach § 20 a IfSG.

Aufgabenfeld

  • Leitung, Organisation und Koordination unserer beiden Kindertagesstätten sowie des Integrationsdienstes in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, den Kitaleitungen und der Pädagogischen Leitung "Ü18"
  • Fachberatung in den Kindertagesstätten
  • Trägervertretung der beiden Kindertagesstätten in Gremien und Beiräten
  • Bedarfs­ und Entwicklungsgespräche mit Kostenträgern im Bereich Integrationsdienst
  • Begleitung der Konzeption der Kita­Sozialarbeit für interne und externe Kitas
  • Zusammenarbeit mit dem Finanzwesen sowie Mitwirkung bei Fragen des betriebswirtschaftlichen Controllings für den "U18" Bereich
  • Öffentlichkeits­ und Netzwerkarbeit

Wir erwarten

  • Eine positive Einstellung gegenüber den Zielen der Lebenshilfe
  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder eine anerkannte Berufsausbildung im sozialen Bereich mit vergleichbaren Weiterqualifikationen
  • Mehrjährige Leitungserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, sowie den Bereichen SGB, BTHG, Kita Gesetz und den Bildungs­ und Erziehungsempfehlungen des Landes Rheinland­Pfalz
  • Teamfähigkeit, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, strategisches Denken, Kommunikationsstärke
  • Lust daran Organisations­ und Teamentwicklungsprozesse konzeptionell mit zu gestalten

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Betriebliche Altersvorsorge (6,9 % aus Bruttoentgelt ­ rein arbeitgeberfinanziert)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive Vergütung und Jahressonderzahlung sowie 30 Tage Urlaub und eine Arbeitszeit von 38,5 Stunden/Woche (TV­L/TV­L S)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Corporate Benefits
  • Kostenfreie Getränke und Obst
  • Fort­ und Weiterbildungen sowie Teamsupervision

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen keine Aufwendungen in Verbindung mit Ihrer Bewerbung ersetzen können (z. B. Portokosten, Fahrtkosten, etc.).
Aus Kostengründen kann eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 01.07.2022 an:
Lebenshilfe Bad Kreuznach e.V.
Personalverwaltung
Agnesienberg 78-80
55545 Bad Kreuznach
bewerbung@lebenshilfe-kreuznach.de
zurück